Swieneree up Hinners Hoff
Franz und Gerd Hinners, Schweinezüchter, brauchen dringend Hilfe auf ihrem Hof. Gerd hat ohne Wissen seines Bruders die Medizinstudentin Lisa Bott eingestellt. Lisa will ein Praktikum machen und soll nebenbei auch den Haushalt schmeißen. Franz passt das überhaupt nicht, denn Lisa könnte entdecken, dass Franz mit illegalem Futter die Schweine mästet. Und tatsächlich entdeckt Lisa den verbotenen Futterzusatz. Heimlich mischt sie ihn Franz ins Essen, um ihm eins auszuwischen. Doch das Futter hat durchschlagende Wirkung. Franz verändert sich zunehmend, hat Schweißausbrüche, Muskelzuckungen und ist dem Tode nahe. Der Pastor wird gerufen und Lisa bekommt es mit der Angst zu tun. Oder wird ihr hier nur eine schlechte Komödie vorgespielt?
Bestellnummer:
Sp 1163
Autor:
Schmidt, Helmut
Komponist:
Uebersetzer:
Bearbeiter:
Originaltitel:
Genre:
Schwank
Bühnenbilder:
01
Damen:
04
Herren:
03
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Schwank in drei Akten, ca. 100 Min.

 Zurück