Drucken
Roland schall flegen
Eine vierzehntägige Flugreise für zwei Personen gewinnt Herma, die Frau des Tierarztes Roland de Ries und stürzt damit ihren Mann in ein furchtbares Dilemma, denn einerseits hat dieser eine so heillose Angst vorm Fliegen, dass er die Reise unter gar keinen Umständen antreten will, andererseits fürchtet er den Spott der Dorfbewohner, wenn der Grund für den Verzicht auf die Reise ruchbar wird. Auf der Suche nach Auswegen verstrickt sich Roland mehr und mehr in den selbstgezogenen Fallstricken.
Bestellnummer:
SP 859
Autor:
Gnant, Hans/Speck, Arthur
Komponist:
Uebersetzer:
Speck, Arthur
Bearbeiter:
Originaltitel:
Wenn ich Sie wär, Herr Doktor...!
Genre:
Schwank
Bühnenbilder:
01
Damen:
04
Herren:
03
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Freilichttheater
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Schwank in drei Akten, ca. 125 Min.

Zurück