Drucken
Dree´erpack
Doris, Agnes und Monika sind seit Kindertagen dicke Freundinnen. Emma, Doris' 20-jährige Tochter, hat sich gerade in Michael (Mike), mit dem die drei Damen um die Fünfzig einst die Schulbank gedrückt haben, verliebt. Da stört nicht nur der Altersunterschied, es kommen auch dunkle Geheimnisse ans Tageslicht. Das mysteriöse Verschwinden einer ehemaligen Mitschülerin wirft bei Emma viele Fragen auf. Hat Michael das Mädchen wirklich ermordet, wie es das eingeschworene Dreierpack felsenfest behauptet? Emma geht der Sache nach und stößt auf viele Überraschungen. Krimi und Komik pur. Eine für alle, alle für eine. Das Dreierpack hat's faustdick hinter den Ohren. Drei urkomische Damen, die gar nicht so harmlos sind, wie sie tun. Das mysteriöse Verschwinden der ehemaligen Mitschülerin aus Teenagerzeiten wird von den drei Miss Marples zwangsläufig noch einmal neu aufgerollt. Doch da gibt es viele Ungereimtheiten. Wissen die eifrigen Detektivinnen mehr, als sie sagen?
Bestellnummer:
SP 1604
Autor:
Wiegand, Katrin
Komponist:
Uebersetzer:
Buerhoop, Heino
Bearbeiter:
Originaltitel:
Dreierpack
Genre:
Komödie
Bühnenbilder:
01
Damen:
04
Herren:
00
Urauffuehrung:
Weitere Genre:
Reihe:
Plattdeutsche Stücke
Sonstiges:
Dauer: ca. 110 min
Rechtevertretung: Originalrechte beim Thomas Sessler Verlag, A-Wien

Zurück